Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

   
   hauspläne

Webnews



http://myblog.de/haustraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





wespennest

die letzten tage waren auf der baustelle sehr ruhig. wenn wir da waren, waren kaum fortschritte erkennbar, die baustelle war ruhig nur irgendwo werkelte ein arbeiter einsam vor sich hin.
das ist auch unserem architekten aufgefallen und er hat druck gemacht. als wir heute auf der baustelle ankamen traute ich meinen augen kaum... wie ein wespennest! es war bereits 16 uhr, aber überall wuselte jemand herum... plattenleger, gipser, maler, heizungsinstallateur, unser baumeister toni... alle waren da.
es wurde richtig viel gearbeitet und man sah, dass etwas ging...
jaaa... und nun ist die fasade fast fertig! eine tolle farbe haben wir uns augsucht *schwärm*

bilder gibts demnächst wieder. morgen soll das gerüst wegkommen, da wird unser haus dann "sichtbarer"... dann gibts auch wieder fotos.

die maler hatten eine riesenfreude an unseren kindern und waren überhaupt sehr freundlich. mich hatten ja freundinnen vorgerwarnt, dass bauarbeiter zu frauen sehr unfreundlich und herablassend sein  sollen... das kann ich überhaupt nicht bestätigen. so haben wir ein wenig mit den arbeitern geplaudert, während mein mann den plattenleger etwas rügen musste. wir sind ja eigentlich nicht pingelig, aber seine arbeit lässt doch sehr zu wünschen übrig. der plattenleger meinte zwar, dass würde nicht besser gehen, aber unser goldschatz und baumeister toni hat uns das anders erklärt. morgen schaut sich das unser architekt auch nochmal an.

morgen sollen nun also die innenwände auch fertig verputzt sein. aussen wird schonmal dreck und abfall weggebracht und die fernwärmezuleitung soll nun endlich gemacht werden.

 

und achja... unsere hausnummerziffern liegen auch schon zu hause bereit!

 

 

24.7.08 22:08
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung